Ästhetische Medizin > Haut- und Oberflächenbehandlung > Radiofrequenztherapie

Alle Informationen zur Radiofrequenztherapie

Glatte und faltenfreie Haut ist der Wunsch vieler Patienten. Wer nicht zu Fillern und Co. greifen möchte, hat mit der Radiofrequenztherapie die Möglichkeit, ohne Injektionen langanhaltende Ergebnisse zu erzielen.

Dauer

1 - 2 Stunden

Ausfallzeit

keine

Stationär

nicht notwendig

Was ist die monopolare Radiofrequenztherapie?

Bei der Radiofrequenz wird Energie in Form von Wärme an die Oberfläche der Haut und/oder Unterhaut abgegeben. Die Wärme regt die Kollagenbildung in der Haut wieder an und so kann der Hautalterung auf schonende Weise entgegengewirkt werden. Außerdem ist es mit den neuen Geräten möglich, Fettpölsterchen zu reduzieren.

Welche Areale können mit der Radiofrequenztherapie behandelt werden?

Radiofrequenztherapie - Alle Informationen zu Kosten und Ablauf einer Behandlung und was du beachten solltest.Die neuartigen Geräte sind vielseitig einsetzbar. Es ist also möglich Gesicht, Hals und Dekolleté zu straffen, sowie Fettdepots an Armen, Bauch, Beinen und Po zu schmelzen. Die Hautoberfläche, sowie das umliegende Gewebe und die Nerven werden durch die Therapie dabei nicht geschädigt.Finde jetzt Deinen geprüften Spezialisten

Wie verläuft die Behandlung?

Bei der Radiofrequenztherapie wird ein Handstück in kreisenden Bewegungen über das Behandlungsareal geführt. Die Haut wird dadurch gezielt erwärmt und das Gewebe setzt allmählich den Abbau der Fettzellen/die Restrukturierung der Kollagenfasern ein. Die Geräte verfügen über integrierte Kühlsysteme, wodurch die Hautoberfläche geschützt wird. Die Behandlung dauert, je nach Körperstelle(n), etwa 30-45 Minuten.

Was muss nach der Radiofrequenztherapie beachtet werden?

Die Behandlung wird ambulant durchgeführt, es kann also direkt danach die Klinik sofort wieder verlassen und dem Alltag nachgegangen werden. Direkt nach der Anwendung empfehlen Wir jedoch auf Saunabesuche und Leistungssport zu verzichten.

Welche Ergebnisse sind zu erwarten?

Radiofrequenztherapie - Alle Informationen zu Kosten und Ablauf einer Behandlung und was du beachten solltest.Der erste „Straffungs-Effekt“ wird bereits direkt nach der Behandlung sichtbar sein. Die Haut kann nach der Anwendung etwas gerötet sein, was aber im Normalfall nach wenigen Minuten gänzlich verblasst. Nach mehreren Wochen setzt der Effekt der Kollagenbildung ein und das gewünschte Ergebnis der Hautstraffung wird nach und nach deutlich sichtbarer.

Wie oft muss die Behandlung wiederholt werden?

Wir empfehlen zwischen sechs bis acht Anwendungen pro Zone, um ein deutliches Ergebnis zu erzielen. Deinen geprüften Hautoberflächenbehandlungs Spezialist findest du hier

Welche Risiken und Nebenwirkungen bringt die monopolaren Radiofrequenztherapie?

Bei sachgemäßer Anwendung gibt es keine nennenswerten Risiken. Verbrennungen und Hautschäden sind möglich. Gibt es dennoch offene Fragen oder Bedenken, sollten diese direkt mit dem behandelnden Spezialisten besprochen werden.

Worauf belaufen sich die Kosten einer monopolaren Radiofrequenztherapie?

Die Behandlung kostet pro Zone zwischen 190 – 390 Euro.Dieses schonende Verfahren braucht Zeit und die richtige Anwendung. Deshalb sollte unbedingt ein Experte aufgesucht werden, der geschult ist, da es bislang keine Voraussetzungen für das Angebot der Radiofrequenztherapie gibt und auch Preise und Qualität stark variieren.Es gibt durchaus Geräte am Markt, die keine Effekte erzielen können. Sprich mit Deinem Experten, direkt bei mooci, um Unklarheiten aus dem Weg zu schaffen und Deine individuelle Behandlung zu finden.

Das Wichtigste zur monopolaren Radiofrequenztherapie kurz zusammengefasst:

  • Die monopolare Radiofrequenztherapie arbeitet nicht mit Injektionen, sondern mit Wärme.
  • Bei der Behandlung werden die Kollagenbildung der Haut und der Abbau von Fettzellen angeregt.
  • Temporäre Rötungen treten häufig auf, nach der Anwendung sollten Saunabesuche und Leistungssport vermieden werden.
  • Erste Ergebnisse sind direkt nach der Behandlung zu erkennen, das Endergebnis setzt nach mehreren Wochen ein. Die Anwendung sollte sechs bis achtmal wiederholt werden.
  • Die monopolare Radiofrequenztherapie kostet pro Zone zwischen 190 und 390 Euro.
Finde jetzt Deinen geprüften Spezialisten

Sie möchten sich näher informieren?

Unsere Experten beraten Sie gerne: persönlich, unverbindlich und kostenfrei.
Rufen Sie uns einfach an: +43 (0) 6641320829 (Mo-Fr: 09:00-18:00 Uhr), oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Experten in deiner Nähe

Bekannt u.a. aus den Medien:

Gesund & Fit berichtet über MOOCI. Dein Expertennetzwerk in der ästhetischen Medizin
Donna berichtet über MOOCI. Dein Expertennetzwerk in der ästhetischen Medizin
Puls4 berichtet über MOOCI. Dein Expertennetzwerk in der ästhetischen Medizin
Brutkasten berichtet über MOOCI. Dein Expertennetzwerk in der ästhetischen Medizin