FAQ - Fragen und Antworten zu wichtigen Fragen rund um mooci

FAQ

Vermittelt MOOCI den Ärzten Patienten gegen Entgelt?

MOOCI ist ein Netzwerk, das über eine Online-Plattform abgebildet wird. Lediglich Ärzte mit einer Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung in der ästhetischen und/oder rekonstruktiven Medizin können Mitglied im Netzwerk werden. Diese Ärzte zahlen einen Mitgliedsbeitrag, damit sie das Netzwerk nutzen können. Diese Gebühr resultiert aus Leistungen in den Bereichen Informationstechnologie, Marketing und Medien. MOOCI berechnet für Patienten, die über das Netzwerk den für sie passenden Arzt finden keine Gebühr. Weder MOOCI, noch deren Mitglieder (Ärzte) erhalten daher irgendeine Vergütung für die Zuweisung von Kranken (§ 53 Abs 2 ÄrzteG).

Ist eine Mitgliedschaft bei MOOCI kaufbar?

Eine Mitgliedschaft bei MOOCI ist nicht kaufbar. Jeder Arzt durchläuft einen medizinisch-fachlich und juristisch bestätigten Prüfungsprozess. Dieser wird von MOOCI in Kooperation mit dessen Expertenbeirat durchgeführt. Ausschließlich nach einer erfolgreichen Prüfung anhand der 10-Qualitätskriterien kann ein Arzt Mitglied des Netzwerkes werden.

Ist ein Arzt der kein Mitglied bei MOOCI ist ein schlechter Arzt?

Wir von MOOCI würden uns niemals erlauben einen Arzt als „schlecht“ bezeichnen. Wir haben mit unserem Beirat 10 Kriterien entwickelt, die aus unserer Sicht für Qualität stehen. Aus diesem Grund wollen wir Patienten ein Netzwerk bieten, bei dem diese sicher sein können, dass diese Kriterien erfüllt sind. Uns geht es hier im Wesentlichen um die Ausbildung, die Qualifikation und die Erfahrung. Eine Abwertung von Nichtmitgliedern ist damit nicht verbunden, zumal wir keineswegs andere Qualitätskriterien ausschließen und auch nicht öffentlich kommunizieren, welche Bewerber von uns abgelehnt wurden.

Werden Patienten bei MOOCI online beraten?

Bei MOOCI werden keine Patienten online beraten. Über das Netzwerk können Patienten mit Ärzten in Kontakt treten und einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Wir von MOOCI wollen über unser Netzwerk bei Patienten Vertrauen schaffen, dass diese sich über die Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung der Ärzte sicher sein können. Unabhängig davon betonen wir, dass vor jeglicher Behandlung ein umfassender persönlicher Kontakt mit dem Arzt / der Ärztin unbedingt notwendig ist und jedenfalls ausreichende Beratungsgespräche stattfinden müssen.

Werden Ärzte bei MOOCI ausgeschlossen?

Jeder Arzt hat die Möglichkeit sich bei MOOCI zu bewerben und durchläuft anschließend den objektiven Prüfungsprozess. Werden die Kriterien von einem Arzt nicht erfüllt, dann ist es für ihn / sie leider nicht möglich ein Mitglied in unserem Netzwerk zu werden.

Wie sicher sind die Daten bei MOOCI?

Wir bei MOOCI nutzen neuste Sicherheitstechnologien, um die höchsten Datenschutzstandards für Patienten und Ärzte zu gewährleisten. Hierzu wird MOOCI durch Extended-Validation-Zertifikate auf einem höchstmöglichen Grad validiert. Für diese Validierung gelten strikte, vom Authority Browser Forum festgelegte, regeln. Personenbezogene Daten werden ausschließlich in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz (DSG) verarbeitet.
Gesund und Fott
Puls4
Brutkasten
Startablish
Startup Valley
Kleine Zeitung
Kronen Zeitung